sind eine effektive Alternative zu Pulverlöschern.

Die Löschwirkung beruht auf dem Stick- und Kühleffekt. Die Flammen werden schlagartig und ohne größere Verunreinigungen gelöscht.

Geeignet zur Brandbekämpfung von:

festen/glutbildenden Stoffen und flüssigen oder flüssig werdenden Stoffen - Brandklassen A und B.

Vorteile:

  • Löschmittelschaden ist sehr gering – leichte Verschmutzungen

Nachteile:

  • Das Löschmittel kann einfrieren – nicht in frostgefährdeten Bereichen (unter 0°C) einsetzen oder lagern

       (In dieser Situation sollten entweder frostsichere Schaumlöscher oder Pulverlöscher eingesetzt werden.)

Einsatzbereiche:

  • Wohnbereiche/Eigenheime
  • Öffentliche Gebäude (Büroräume, Aktenlagerung)
  • Verkaufs- und Lagerflächen
  • Verwaltungs- und Industriebetriebe, Praxen/Labore, Hotels, Flughäfen, Landwirtschaft usw. bild p1010045 04.2014

Bei Fragen kontaktieren Sie uns per Telefon, Fax oder E-Mail.

 

Joomla templates by a4joomla