Die ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmittel (z. B. elektrische Büromaschinen und Informationstechnik, Elektrogeräte jeglicher Art, handgeführte Elektrowerkzeuge, Messgeräte) müssen regelmäßig auf ihren ordnungsgemäßen Zustand geprüft werden. - Auf Grundlage der BGV A3 (Unfallverhütungsvorschrift „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel"), der Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS 1201 „Prüfung von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen", TRBS 1203 „Befähigte Personen"), der Durchführungsanweisungen und der DIN.

 

Ortsveränderliche elektrische Arbeitsmittel können durch uns überprüft werden.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns per Telefon, Fax oder E-Mail.

Joomla templates by a4joomla